Schluss mit Krieg und Terror, Menschenrechte umsetzen!

FRiedenstaube

 

 

DIE LINKE. Thüringen, auch Mitglieder der  Kreistagsfraktion und
des Kreisverbandes Gotha schlossen sich den bundesweiten Forderungen für Abrüstung statt immer neuer Bundeswehreinsätze und immer neuer Waffen an! Vom Bahnhof Ohrdruf über die B247 zum Mahnmal in der Waldstraße bis zum Gelände des heutigen Standortübungsplatzes.

http://www.mdr.de/thueringen/video-7366_zc-1201c59b_zs-4e0ede05.html

Posted in Aktionen, Allgemein.

Kommentar verfassen